Produktorientierte Beschäftigung

Produktorientierte Beschäftigung

Leben und Arbeiten im Besmerhuus.

Der produktorientierte Beschäftigungsbereich der Tagesstätte bietet BewohnerInnen sowie externen Beschäftigten einen Ort sinnvoller und Sinn gebender Beschäftigung. Sie ist eine Einrichtung zur Teilhabe am Arbeitsleben und der Eingliederung in das Arbeitsleben. 

Arbeit ist eine Quelle von Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl. Sie ist Ausdruck von Zugehörigkeit und eine wesentliche Strukturierungshilfe für den Tag und das ganze Leben. Sie vermittelt das Gefühl des „Gebraucht-Werdens“ und der Verantwortung für sich und andere. Arbeit bedeutet aber auch tägliche Herausforderung, Erfolg und Misserfolg, Zufriedenheit und Unzufriedenheit, Freude und Konflikt, Ferien und Erschöpfung. Sie bietet viele Facetten des menschlichen Daseins und ist damit ein wichtiges Stück Normalität.

Neben der Persönlichkeitsbildung und der beruflichen Förderung spielt die individuelle Leistung sowie das verwertbare Produkt eine wesentliche Rolle im produktorientierten Beschäftigungsbereich. Dieses Produkt ist ein Ausdruck des beruflichen Erfolgs der Beschäftigten in diesem Bereich. 

Drei verschiedene Werkstätten sowie Beschäftigungsmöglichkeiten im Hausdienst und in der Küche gewährleisten eine hohe Wahlmöglichkeit und die Bildung einer beruflichen Identität.

So werden in einer Werkstatt verschiedene Aufträge von Gewerbe und Industrie angenommen. Wir freuen uns über Aufträge für verschiedene Verpackungsarbeiten und einfache Montagearbeiten.

In der Holzwerkstatt produzieren wir verschiedene Holzprodukte, die wir direkt vermarkten. 

Die dritte Werkstatt stellt verschiedene Produkte wie Anzündhilfen und Betongefässe her.

 

Besmer-Brenner brennen besser

Cheminée- und Grillanzünder, Schachtel à 24 Stück Fr. 9.50 + Versandkosten

Es ist soweit. Unser neuestes Produkt, der „Besmer-Brenner“ kann jetzt bei uns im Besmerhuus bestellt und gekauft werden. Die neue Anzündhilfe besteht aus Holzresten, Jute und Wachsresten, ist also ein rein natürliches Produkt. Um ein Feuer zu entzünden, ist neben dem „Besmer-Brenner“ ab sofort nur noch ein Streichholz nötig!

Der „Besmer-Brenner“ wurde im Besmerhuus entwickelt und wird in der neu gebildeten Abteilung „Anzündhilfen“ hergestellt.

 

Die Herstellung erfolgt in mehreren Arbeitsschritten, die die Klienten weitgehend selbständig ausführen können.

Artikel aus der Besmerhuusziitig
Artikel Besmer-Brenner

>> Besmer-Brenner bestellen

Besmer BrennerBesmer Brenner
Besmer-Brenner TeamBesmer Brenner